(+43 1) 368 69 00 Heiligenstädterstrasse 51 / 2. Stock, 1190 Wien

Akne

Was sind die Ursachen für Akne?

Die Akne entsteht durch eine androgen indizierte Vermehrung der Produktion der Talgdrüsen sowie eine Verengung der Talgdrüsenausführungsgänge und damit eine Entzündung des retinierten Talgdrüseninhaltes.

Wie kann man Akne erfolgreich behandeln?

Das Auftreten von Akne und übermässiger Gesichtsbehaarung kann mit lokal als Salbe verabreichtem antiandrogenem Gelbkörperhormon (Cyproteronacetat) verhindert werden.

Neben der topischen kann auch eine systemische Therapie mit Anti-Androgenen in Injektions- oder Tablettenform eine entscheidende Besserung des Zustandes erbringen.

Jetzt einen Termin vereinbaren:

Terminanfrage senden
Tel.: +43 1 36 86 900

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. : 9:00 - 17:00 Uhr

So kommen sie zu uns

Prim. Univ. Prof.
Dr. Erich Müller-Tyl

Ordination für Hormon- und
Anti-Aging Behandlungen

Terminanfrage senden
Tel.: +43 1 36 86 900

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. : 9:00 - 17:00 Uhr

So kommen sie zu uns

Hormone sind
ein komplexes
Thema!

Schon kleine Änderungen im Hormonhaushalt können eine große Wirkung nach sich ziehen.
Darum ist es wichtig, Hormonbehandlungen ausschließlich durch einen auf
Hormontherapie spezialisierten Facharzt
durchführen zu lassen.

Jetzt weiterempfehlen:

Ihr Facharzt für ANTI-AGING und HORMON BEHANDLUNGEN
Ordination Univ. Prof. Dr. Erich Müller-Tyl
Heiligenstädter Str 51 / 2. Stock, 1190 Wien, Österreich

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.